Germanische Sprachen

Germanische Sprachen gehören zur indogermanischen Sprachfamilie und umfassen ungefähr 500 Millionen Muttersprachler. Etwa 15 Sprachen und zahlreiche Dialekte gehören dazu, zum Beispiel das Englische, das Deutsche, das Niederländische und das Schwedische.

Die germanischen Sprachen werden nicht nur in Europa gesprochen, sondern auch weltweit, als Folge der Kolonisierung. So wird Englisch als die germanische Sprache mit den meisten Sprechern auf allen Kontinenten als Zweitsprache benutzt, ähnlich sind auch deutsche Sprachinseln auf der ganzen Welt zu finden, nur in kleineren Zahlen.

14.4.10 15:10

Letzte Einträge: Niederländische Mannschaft spielt unentschieden gegen Italien, Sprachen in Belgien, Niederländisch Deutsch System bei Bayern, Übersetzen von Kindertexten, Übersetzung - Zeitschriften

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL